Was-ist-ein-Kater?Wie-funkzioniert-RESET-after-drink?Terug-Homepage

Hangover Information

Alkohol

Bier, Wein, Cocktails und andere Alkoholgetränke - wir alle genieß en sie am Abend zum Lieblingsessen, mit Freunden im Cafe oder auf einer Party.

Alkohol verhaltet sich nicht wie andere Nährstoffe. Unser Organismus kommt sehr schwer mit groß en Mängen von Alkohol zurecht. Das ist der Grund weswegen Alkohol lang in unserem Blut bleibt. Jedes weiteres Glas heiß t mehr Alkohol in unserem Organismus. Im falle einer zu groß en Dosis von Alkohol sind wir berauscht.

Wenn wir genügend Schlaf gehabt haben und nicht viel getrunken haben, verlässt der Alkohol unser Organismus bis zum nächsten Morgen. Aber, was wenn das nicht der Fall ist?

Was ist ein Kater?

Wenn Sie mehr trinken als Ihr Körper es ertragen kann, sind die Chancen hoch dass Sie mit einem Kater aufwachen. Meistens begleiten einen Kater volgende Symptome: Kopfschmerzen, Zerschlagenheit und Brechreiz – Grund genug um den ganzen Tag im Bett zu verbringen.

Für Katersymptome sind zum Teil Produkte die durch Fermentation und Destilation enstanden sind, sowie Methanol und Aceton die wir in manchen Alkoholgetränken finden können, zuständig.

Mangelndes Einnehmen von Wasser in den Organismus spielt auch eine groß e Rolle in der stärke des morgigen Katergefühls. Alkohol fördert die Leber mehr Wasser als sonst zu produzieren, was ein öfteres Besuchen der Toiletten hervorbringt. Fals dieser Verlust an Wasser nicht mit einem alkoholfreiem Getränk ersetzt wird, kommt es zur Dehidration. Das Blut wird dicker, fließ t zum Gehirn und verursacht Kopfschmärzen.

Jedoch ist der größ te Schuldenträger eines Katers allein der Alkohol und toxische Abfallstoffe die durch die Alkoholauflösung entstehen. Ihr Körper schafft es nicht alle Abfallstoffe, d. h. eine chemische Verbindung die Acetaldehyd heiß t zu verarbeiten. Acetaldehyd beinflusst eine Verengung der Blutgefäß e und Brechreiz direkt. Sie ist auch für Unterzuckerung verantwortlich, was Trägheit und übelkeit verursacht. Alle diese Symptome zusammen schänken Ihnen die Leblosigkeit bekannter als der Kater.

Für zusätzliche Informationen können Sie den Hangover Information Center unter www.hangover-information.com kontaktieren.

Alkoholauflösung im Körper

Ihre Leber ist zu stande Alkohol langsam in Acetaldehyd umzusetzen. Diese toxische Verbindung kann Ihrer Leber und Ihrem Gehirn schaden.

Acetaldehyd verlässt das Blut noch langsamer als der Alkohol alleine. Obwohl Alkohol bis zum Morgen verschwindet, Acetaldehyd bleibt in unserem Organismus anwesend. Wenn wir diese toxische Abfallstoffe los werden wollen, brauchen wir eine Art Peptid Glutathion), den die Leber produziert.

Die Leber hat eine angeborene menge dieser Peptide mit dessen hilfe sie kleine Anteile an toxischer Verbindungen beseitigt. Spezifische Ernärungsweisen sind erforderlich damit mehr Peptide produziert werden.

Ihre Leber löst Acetaldehyde mit Enzymen, aber dieser Prozess ist sehr langsam. Ihre Leber verwendet Glutathion damit die Entsorgung des Acetaldehyds aus dem Blut beschleunigt wird, nur ist die Anzahl an Peptiden begrentzt. Falls Sie mehr als 3-4 Gläser Alkoholgetränke zu sich genommen haben, verbrauchen Sie den Vorrat an Glutathion zu früh. Weiterhin wird das Zerlegen von Acetaldehyd zunemend langsamer. Deswegen ist am nächsten Morgen Acetaldehyd noch nicht beseitigt und verursacht Kater.

Wie verhindert man Kater?

Der beste Weg Kater zu verhindern ist nicht zu viel Alkohol zu trinken. Trinken Sie mit Maß . Alkoholverursachte Dehidration kann mit Getränken ohne Alkohol, wie Wasser, verhindern. Getränke mit bis zu 5% Alkoholanteil erwegen niedrigeres Dehidrationsiveau. Getränke mit höherem Alkoholanteil, wie zum Beispiel Wein oder Cidre, verursachen größ ere Dehidrationen.

Zu jedem Alkoholgetränk dass größ eren Alkoholanteil als Bier in sich hat wird ein Glas Wasser empfohlen.

Falls größ ere Mengen an Alkohol eingenommen wurden, sollten Sie dafür sorgen dass Ihr Organismus vor dem genügend Nährstoffe eingenommen hat damit eine genügende Menge von Peptiden, die schnell und effektiv Acetaldehyde in der Nacht verarbeiten, produziert werden kann.

RESET after drink ist ein Nahrungsergänzungsmittel das ins Besondere hergestellt wurde um Ihren Körper zu sorgen damit Sie alle Nahrunsmaterien die Sie in entscheidenden Situazionen brauchen auch kriegen.

Was wenn Sie den Kater trotzdem spüren?

Falls Sie es doch nicht geschafft haben den Kater zu verhindern, schlagen wir vor, keine Arzneimittel gegen Kopfschmerzen zu nemen (Aspirin, Ibuprofen u.s.w.). Zwar helfen diese Produkte gegen Kopfschmerzen, verschlechtern sie aber in der Kombination mit Alkohol Magenprobleme die von Alkohol verursacht worden sind.

Besser benützen Sie Paracetamol; für Erwachsene, 2 500mg Tabletten auf einmal. Seid vorsichtig und überschreiten Sie nicht diese Dosis weil es Leberschaden wegen Alkohol und Acetaldehydom verursachen kann.

Am nächsten Morgen setzen Sie mit dem vielen einnemen von Wasser fort und nemen Sie leichtes Essen und Obst zu sich. Man soll nicht viel Kaffee trinken, das hilft nicht beim Kater. Bemühen Sie sich sich zu erholen.

Hinweise zur Katerverhinderung:

1. Trinken Sie nicht übermäß ig

2. Trinken Sie ausreichlich Wasser

3. Nemen Sie ausreichende Mengen von Nahrungsmaterien für mehr Glutathion ein.

Wenn ich trinke, fahre ich nicht!

Alkohol am Steuer ist gefärlich und vor allem illegal. Es gibt kein Produkt dass so schnell Alkohol aus Ihrem Körper entsaugt.

RESET after drink enthält 1% Alkohol: es beseitigt nicht Alkohol aus Ihrem Körper. Fahren Sie kein Auto, Motorrad, Roller oder andere Verkersmittel wenn Sie zuvor Alkohol eingenommen haben.

Die empfohlene Dosis it ein RESET after drink während oder nach dem Alkoholkonsum, vor dem Einschlafen. RESET after drink wird keines wegs schwangeren und Menschen die von Magen-, Darm-, Leber- oder Nierenproblemen leiden empfohlen. Lesen Sie und volgen Sie den Anweisungen auf der Verpackung.

Wie funkzioniert RESET after drink?

RESET after drink ist ein Nahrungsergänzungsmittel entstanden nach vielen Forschungen Holländischer Pharmazeuten. Es ermöglicht Ihrem Körper entsprechend erforderliche Nährstoffe nach dem Konsum groß er mengen von Alkohol. Die Zutaten des RESET after drinks ermöglichen Ihrem Körper die Schaffung größ erer Mengen an Peptiden die bei der Beseitigung von Acetaldehyd helfen. Drei groß e Studien mit insgesamt gegen 600 Untersuchten, während und nach Studentenpartys, die von einer der größ ten Studentenorganisationen in Amsterdam organisiert sind. RESET after drink wurde der Helfte der Untersuchten angeboten, solang die zweite Helfte identisch aussehenden Placebo bekommen hat. Die Ergebnisse zeigen dass im Gegensatz zu den Untersuchten die Placebo bekommen haben, die Untersuchten Studenten die RESET after drink vor dem Einschlafen getrunken haben über erstaunliche Reduktion der Katersymptome am nächsten Morgen meldeten. RESET after drink ist kein Arzneimittel. Neben den Antioxidantien des Gluthanols die unser Organismus schon selber besitzt, sind die Grundzutaten des RESET after drinks Aminosäuren, Cholin und Vitamine.

Testergebnisse:

Hangover Information Center — Sint Annendwarsstraat 3 — Amsterdam — info@hangover-information.com